Live-Spektakel Justiz könnte TV-Übertragung verbieten

Die Live-Übertragung des Streitfalls Becker gegen Becker aus einem Bezirksgericht in Miami soll den deutschen TV-Privatsendern am Montag einen Quotenknüller verschaffen. Doch womöglich macht ihnen die deutsche Justiz einen Strich durch die Rechnung.
Von Oliver Gehrs