Reaktion auf Krawalle von 2011 Londoner Polizisten sollen Kameras tragen

Sie sollen die "Beziehungen zu schwarzen Londonern wieder verbessern": Scotland Yard will seine Beamten in der britischen Hauptstadt mit Kameras ausstatten, um ihre Einsätze aufzuzeichnen. Der Vorstoß ist eine Reaktion auf die Krawalle nach dem Tod des Schwarzen Mark Duggan.
Britische Polizisten: Kameras am Körper

Britische Polizisten: Kameras am Körper

Foto: Matthew Lloyd/ Getty Images
gam/AFP