»Extrem gefährlicher« Hurrikan In Louisiana sind wegen »Ida« bereits Hunderttausende ohne Strom

Der lebensgefährliche Hurrikan »Ida« ist auf Louisiana getroffen. Mehrere Bezirke haben Ausgangssperren verhängt. Nach einer Stunde meldete die Einsatzzentrale von New Orleans bereits »weit verbreitete Stromausfälle«.
Experten zufolge nehmen Wirbelstürme in ihrer Zahl und Stärke als Folge des Klimawandels zu

Experten zufolge nehmen Wirbelstürme in ihrer Zahl und Stärke als Folge des Klimawandels zu

Foto: ADREES LATIF / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Geschäftsinhaber in Louisiana verrammelten ihre Schaufenster mit Brettern

Geschäftsinhaber in Louisiana verrammelten ihre Schaufenster mit Brettern

Foto: David J. Phillip / AP
kim/dpa/AFP