Love-Parade-Tragödie Polizei scheiterte mit Gegen-Sicherheitskonzept

Die Katastrophe bei der Love Parade provoziert schwere Vorwürfe gegen den Veranstalter und die Stadt. Die Staatsanwaltschaft hat sich eingeschaltet, prüft die Genehmigungsunterlagen - nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen warnte die Polizei vor der Millionenparty, scheiterte aber mit einem umfassenden Sicherheitskonzept.
Love-Parade-Tragödie: Polizei scheiterte mit Gegen-Sicherheitskonzept

Love-Parade-Tragödie: Polizei scheiterte mit Gegen-Sicherheitskonzept

Foto: Hermann J. Knippertz/ APN

Die Debatte vor dem Chaos

Duisburg: Katastrophe bei der Love Parade
Foto: PATRIK STOLLARZ/ AFP
Fotostrecke

Duisburg: Katastrophe bei der Love Parade

Die Katastrophe von Duisburg: Trauer am Tag danach
Foto: DDP
Fotostrecke

Die Katastrophe von Duisburg: Trauer am Tag danach

Zeugen im Wortlaut

Mitarbeit: Christoph Seidler, plö, mit Material von dpa