Ludwigsau in Hessen Zusammenstoß mit Oldtimer - mehr als 300.000 Euro Schaden

Ein 64-jähriger Autofahrer hat in Hessen offenbar einen Oldtimer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, der finanzielle Schaden ist hoch.

Jens Wolf/dpa

Bei Ludwigsau in Hessen ist es zu einem Unfall mit einem wertvollen Mercedes-Oldtimer gekommen. Dabei sei ein hoher Sachschaden entstanden, teilte die Polizei mit.

Ein 51-Jähriger war demnach mit dem Oldtimer auf der B27 unterwegs, als ein Mann mit seinem Auto vom Fahrbahnrand aus anfuhr. Der 64-Jährige habe dabei den herannahenden Sportwagen übersehen. Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf ungefähr 300.000 Euro.

bbr

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.