Margot Käßmann über Brüssel "Terroristen mit Liebe begegnen"

Die Theologin Margot Käßmann plädiert dafür, auf Terrorakte wie in Brüssel nicht mit Gewalt und Hass zu reagieren. Der Staat müsse seine Bürger schützen - dürfe das aber nicht auf Kosten der offenen Gesellschaft tun.
Botschaft auf dem Place de la Bourse in Brüssel

Botschaft auf dem Place de la Bourse in Brüssel

Foto: Yoan Valat/ dpa
Theologin Margot Käßmann

Theologin Margot Käßmann

Foto: Florian Schuh/ dpa
pad