Bulgarien Sieben Geschwister von Maria in staatliche Obhut genommen

Der Fall Maria dürfte die Behörden noch einige Zeit beschäftigen: Bulgarien fordert die Rückgabe des Kindes, das in einem griechischen Roma-Lager entdeckt wurde. Inzwischen befinden sich auch sieben Geschwister des Mädchens in staatlicher Obhut.
Fall Maria: Leibliche Eltern leben in in einem Roma-Lager in der bulgarischen Stadt Nikolajewo

Fall Maria: Leibliche Eltern leben in in einem Roma-Lager in der bulgarischen Stadt Nikolajewo

Foto: DPA/GREEK POLICE
wit/AFP/dpa