Mecklenburg-Vorpommern 18-Jähriger irrt sechs Stunden durchs Moor und sinkt ein

Er steckte laut einem Helfer bis zur Taille fest: In der Nähe von Rostock musste ein junger Mann aus dem Moor gerettet werden. Der 18-Jährige hatte Glück, dass ein Ortskundiger ihn fand.
Moor (Symbolbild): Mit einer Drohne wurde nach dem 18-Jährigen gesucht

Moor (Symbolbild): Mit einer Drohne wurde nach dem 18-Jährigen gesucht

Foto: Rüdiger Wölk/ imago images/Rüdiger Wölk
kko
Mehr lesen über