Nordrhein-Westfalen Feuer in Hochhaus - ein Todesopfer und sieben Verletzte

Der Brand brach laut Feuerwehr um sechs Uhr morgens aus: Bei ihrem Einsatz in Meerbusch fanden die Einsatzkräfte eine tote Frau. Sieben Menschen wurden verletzt.
Ausgebrannte Wohnung in Meerbusch: Über einen Balkon breiteten sich die Flammen auch in die siebte Etage aus

Ausgebrannte Wohnung in Meerbusch: Über einen Balkon breiteten sich die Flammen auch in die siebte Etage aus

Foto: David Young/ dpa
sen/dpa
Mehr lesen über