Metzler-Prozess Wie der mutmaßliche Mörder in drei Jahren wieder frei kommen könnte

Am Montag wird Magnus Gäfgen wegen Entführung und Mord an Jakob von Metzler voraussichtlich zu "lebenslänglich" verurteilt werden. Unklar ist, ob die Richter eine besondere Schwere der Schuld feststellen. Für diesen Fall hat Gäfgens Anwalt schon jetzt Verfassungsbeschwerde angekündigt.
Mehr lesen über