Mexiko Zehn Tote nach schwerem Erdstoß - mehr als 1700 Nachbeben

Noch in 700 Kilometer Entfernung schwankten die Hochhäuser: Mehr als 45 Millionen Menschen haben ein heftiges Erdbeben in Mexiko gespürt. Besonders betroffen war der Bundesstaat Oaxaca.
Eingestürzte Kirche in Zapopan: Hunderte Nachbeben binnen 24 Stunden

Eingestürzte Kirche in Zapopan: Hunderte Nachbeben binnen 24 Stunden

Foto: El Universal/ dpa
mxw/dpa
Mehr lesen über