Drogenkrieg in Mexiko: Das gefährlichste Phantom der Welt
Fotostrecke

Drogenkrieg in Mexiko: Das gefährlichste Phantom der Welt

Foto: AP/ Procuraduria General de la Republica

Mexikos Drogenbaron Guzmán Auf der Jagd nach dem kleinen Big Boss

Joaquin Guzmán misst nur 1,55 Meter, geht angeblich nie ohne sein goldenes Gewehr schlafen und gilt als mächtigster Drogenhändler und meistgesuchter Verbrecher der Welt. Doch der Boss des mexikanischen Sinaloa-Kartells ist nicht zu fassen.