Pfeil nach rechts

Absturz von Flug MH17 Chefermittler hält Abschuss durch Rakete für höchstwahrscheinlich

Die Auswertung der Spuren zum Absturz von Flug MH17 über der Ostukraine schreitet voran. Der niederländische Chefermittler hält es für das wahrscheinlichste Szenario, dass die Maschine von einer Luftabwehrrakete getroffen wurde.
Absturzstelle in der Ostukraine: 298 Menschen starben

Absturzstelle in der Ostukraine: 298 Menschen starben

REUTERS
jbe/dpa/AFP