Michael Jacksons Nachlass Kalifornien fordert 131.000 Dollar Steuern nach

Michael Jackson war zu Lebzeiten mit Zahlungen in Verzug. Auch der US-Bundesstaat Kalifornien bekommt noch Geld von dem verstorbenen Sänger. Inzwischen hat sich der ausstehende Betrag fast um das achtzigfache erhöht.
Michael Jackson im Mai 2005: Steuerbehörde fordert Geld aus seinem Nachlass

Michael Jackson im Mai 2005: Steuerbehörde fordert Geld aus seinem Nachlass

Foto: Pool/ Getty Images
siu/dapd
Mehr lesen über