Missglückte Straßenkunst 16 Betonfußbälle und jede Menge Ärger

Kunst oder schlechter Scherz? Seit zwei Männer in Berlin sich schmerzhaft die Füße verletzten beim Versuch, einen Betonball wegzubolzen, ist eine hitzige Debatte um die "hundsgemeinen Fußbälle" entbrannt. Die Künstler, die die Bälle auslegten, fühlen sich böse missverstanden.
Mehr lesen über