Mixa zu Erziehung und Gewalt "Ich habe ein reines Herz"

Erziehung und körperliche Züchtigungen - das passt für den Augsburger Bischof Mixa nach eigenem Bekunden nicht zusammen. Der Geistliche verteidigt sich entschieden gegen Vorwürfe, Kinder geprügelt zu haben. "Ein Priester muss gewaltlos sein", sagte er. "Daran habe ich mich immer gehalten."
Geistlicher Mixa: "Gewalt und Priestertum sind mit unserem Glauben unvereinbar"

Geistlicher Mixa: "Gewalt und Priestertum sind mit unserem Glauben unvereinbar"

Foto: DDP
ffr/ddp/apn