EM-Orakel auf Usedom Die Schwarmoffensive

Usedom setzt auf Schwarmintelligenz: Auf der Ostseeinsel wird die Verantwortung für die korrekte Vorhersage der EM-Ergebnisse nicht einem einzigen Tier aufgebürdet. Die heimischen Möwen sollen die Aufgabe in der Gruppe bewältigen. Kann das funktionieren?

Lachmöwe am Ostseestrand von Usedom: Orakel mit Anlaufschwierigkeiten
DPA

Lachmöwe am Ostseestrand von Usedom: Orakel mit Anlaufschwierigkeiten


Hamburg - Deutschland blickt in diesen Tagen nach Usedom - weil das ZDF sein Freiluftstudio für die Fußball-Europameisterschaft dort aufgebaut hat. Die örtliche Tourismus GmbH wollte die Aufmerksamkeit, die der Ostseeinsel zuteil wird, noch steigern - und schickte daher tierische EM-Orakel ins Rennen um die Seher-Krone. Die fliegenden Prognosetiere im Schnellcheck:

Hirngröße
Lachmöwen erreichen ein Körpergewicht von rund 300 Gramm. Ihr Gehirn trägt nur einen kleinen Teil dazu bei. Allerdings sagt auf Usedom ja nicht nur eine Möwe den Sieger eines Spiels voraus, sondern viele Tiere tippen gemeinsam. Diese Schwarmintelligenz könnte von Vorteil sein. Zudem scheinen die Vorhersagevögel ziemlich lernfähig zu sein: Brauchten sie beim ersten Training noch etwa eine halbe Stunde für ihre Tippabgabe, benötigten sie zuletzt nur noch wenige Sekunden.

"Süüüüüß"-Faktor
Als Strandurlauber hat man bei Möwen ja eher Angst, dass sie einem auf den Kopf ka... - na, Sie wissen schon. Oder das Eis aus der Waffel klauen. Mit diesen Vorurteilen über ihr aggressives Gebaren fällt es schwer, den Vögeln einen Kuschelfaktor zuzuschreiben. Nein, es ist unmöglich.

Starker linker/rechter Fuß
Ihre Füße sind nun wahrlich nicht die Stärke. Die liegt eindeutig in der Luft - also vielleicht beim Kopfballspiel?

Fußball-Affinität
Ist nicht zu erkennen. Ginge es um die Wasserball-EM, wäre den Möwen eine hohe Punktzahl sicher. So bleibt es leider bei einer Nullnummer.

Art der Tippabgabe
Die klassische Variante - mit Futter: Die Möwen müssen zwei Brötchenhälften vor Schildern mit Nationalflaggen anfliegen. Das Team, dessen Brötchenhälfte aufgepickt wird, gewinnt. So jedenfalls die Theorie.

Exoten-Faktor
In der Orakelszene gibt es nicht viele Tiere, die fliegen können. Die Schwarmoffensive ist zudem einzigartig.

Karriereaussichten
Das ZDF wird Usedom bald wieder verlassen, das öffentliche Interesse abflauen. Möwen können allerdings rund 30 Jahre alt werden. Da gibt es sicher noch mal die Chance, bei einem großen Turnier zu orakeln.

Das Fazit
17 von möglichen 35 Bällen - Usedoms Möwen sind bestenfalls Orakel-Mittelmaß.

Sind haben bei all den Tier-Orakeln den Überblick verloren? Hier geht's zur Übersicht.

wit

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.