Mord an Lehrerin Lange Jugendstrafe für 15-Jährigen

Der Schüler, der am 9. November maskiert in das Klassenzimmer eines Meißener Gymnasiums gestürmt ist und seine 44-jährige Lehrerin erstochen hat, muss ins Gefängnis. Die Jugendkammer hat den Täter jetzt zu einer Haftstrafe von siebeneinhalb Jahren verurteilt