Motassadeq-Prozess Die Legende von den Freizeit-Guerilleros

Deutsche Richter und Staatsanwälte reisten in die USA, um dort den verurteilten al-Qaida-Terroristen Ahmed Ressam zu vernehmen. Dieser gab auch am zweiten Tag des Verhörs keine direkten Hinweise zu dem in Hamburg angeklagten Mounir al-Motassadeq. Gleichwohl lieferte der Algerier wertvolle Hinweise über Bin Ladens Trainingscamps in Afghanistan.
Mehr lesen über