Moussaoui-Prozess Anklage fordert Todesstrafe

Zum Abschluss des Terrorprozesses gegen Zacarias Moussaoui hat die Staatsanwaltschaft erneut die Todesstrafe gefordert. Der Franzose marokkanischer Abstammung ist der bisher einzige Angeklagte, der wegen der Anschläge vom 11. September vor Gericht steht.