Circus Krone verkauft ungewöhnliche Ware Run auf den Löwenkot

Das Glas sieht harmlos aus, aber der Inhalt hat es in sich: Ein Münchner Zirkus verkauft Löwenkot. Der helfe gegen Marder, heißt es. Auf einen Versand per Post habe man aber "mit Rücksicht auf die Boten verzichtet".
Martin Lacey, Löwen- und Tigerdompteur im Circus Krone, steht neben seinem Löwen King Tonga - mit einem Glas Löwenkot

Martin Lacey, Löwen- und Tigerdompteur im Circus Krone, steht neben seinem Löwen King Tonga - mit einem Glas Löwenkot

Foto: Sven Hoppe/ dpa
kko/dpa