Mzoudi-Prozess "Der Schuss ist nach hinten losgegangen"

Im Terror-Prozess gegen den Abdelghani Mzoudi hatte sich die Anklage viel von einem angeblichen iranischen Doppelagenten versprochen. Doch der Auftritt des dubiosen Mannes hinterließ mehr Fragen als Antworten.