»Stunde der Wintervögel« Was flattert denn da?

Wie heißt dieser Vogel auf dem Foto? Und wie sieht noch mal ein Buchfink oder Zaunkönig aus? Nützliches Wissen für alle, die bei einer Vogelzählung mitmachen wollen. Hier können Sie sich schlaumachen.
Ein »Wintergast« in Deutschland

Ein »Wintergast« in Deutschland

Foto:

H. Duty / imago images / blickwinkel

Wenn Sie in den kommenden Tagen sehen, wie Menschen mit angestrengt zusammengekniffenen Augen – oder Fernglas – ins Gebüsch schauen, wundern Sie sich nicht. Die Leute nehmen vielleicht an einer bundesweiten Aktion des Naturschutzbundes Deutschland (»Stunde der Wintervögel«) teil: Sie zählen Wintervögel, also zum Beispiel Rotkehlchen, Blaumeisen oder Zaunkönige.

Der NABU will damit herausfinden, wie sich die Populationen bestimmter Vogelarten in Dörfern und Städten, sogenannten Siedlungsgebieten, verändern – und außerdem einen pädagogischen Effekt erzielen. »Im besten Fall setzen sich Menschen mit der Natur vor ihrer Haustür auseinander, entwickeln Interesse daran und wollen sie dann schützen«, sagt Ute Eggers. Sie ist Ornithologin beim NABU und betreut die Aktion. Ihr Credo: »Nur was man kennt, kann man lieben.«

Und nur, was man erkennt, kann man überhaupt zählen. Daran könnte es bei dem und der einen oder anderen scheitern, wenn sie im Sachunterricht nicht aufgepasst haben. Wie sah noch mal ein Buntspecht aus? Na gut, das ist vergleichsweise einfach. Aber ein Seidenschwanz? Wer bei der Zählung der Wintervögel mitmachen möchte, sich aber allenfalls dunkel erinnert, wie die Vogelarten aussehen, findet nicht nur auf den NABU-Seiten Hilfe , sondern auch direkt hier:

Fotostrecke

Wintervögel - Who’s who?

Foto: Simon Litten / FLPA / imagebroker / IMAGO

Die bundesweite Zählaktion, die noch bis Sonntag dauert, findet zum zwölften Mal statt. Im vergangenen Jahr hätten sich fast 240.000 Menschen an der Zählung beteiligt, sagt die Ornithologin Ute Eggers, und diese hätten innerhalb weniger Tage mehr als 160.000 Vogelbeobachtungen gemeldet.

Mehr lesen über Verwandte Artikel