Nach Eta-Warnung Explosion auf Ibizas Flughafen

Die baskische Untergrundorganisation Eta hat auf dem Flughafen von Ibiza eine Bombe deponiert. Kurz nach einem Warnanruf und der anschließenden Evakuierung kam es zu einer Explosion auf dem Gelände. Offenbar wurde die Bombe von Experten kontrolliert gesprengt.