Neuer Patriarch Ägyptische Kopten küren Kirchenoberhaupt

Die Minderheit der christlichen Kopten hat in Ägypten einen neuen Patriarchen auserkoren. Bei einem Gottesdienst in der Markus-Kathedrale in Kairo wurde Bischof Tawadros per Los zum 118. Kirchenoberhaupt bestimmt - den Zettel zog ein kleiner Junge mit verbundenen Augen aus einem gläsernen Kelch.
nck/dpa/AFP
Mehr lesen über