Vulkanausbruch in Neuseeland: 3600 Meter hohe Aschewolke
MICHAEL SCHADE/EPA-EFE/REX

Fotostrecke

Vulkanausbruch in Neuseeland: 3600 Meter hohe Aschewolke

Vulkanausbruch in Neuseeland Polizei hat keine Hoffnung mehr auf Überlebende

Mindestens fünf Menschen wurden getötet, mehr als 20 gelten als vermisst: Nach dem Ausbruch des Whakaari glaubt die Polizei nicht mehr daran, noch Überlebende auf der Insel White Island zu finden.
Vulkanausbruch in Neuseeland: 3600 Meter hohe Aschewolke
MICHAEL SCHADE/EPA-EFE/REX

Fotostrecke

Vulkanausbruch in Neuseeland: 3600 Meter hohe Aschewolke

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
wit/dpa/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel