Erdrutsche und Überschwemmungen Mindestens zwei Tote durch Hurrikan "Eta"

Hurrikan "Eta" ist mit großer Kraft über die Karibikküste von Nicaragua hinweggezogen. Zwei Menschen starben, Zehntausende konnten in Sicherheit gebracht werden.
Von Flutwasser umspültes Haus in Nicaragua

Von Flutwasser umspültes Haus in Nicaragua

Foto: Carlos Herrera / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ala/dpa