Einsatz von Spezialkommando Polizei untersucht "verdächtigen Zwischenfall" am Amsterdamer Flughafen

Am Flughafen Schiphol ist die niederländische Grenzpolizei mit großem Aufgebot angerückt. Es bestehe eine "verdächtige Situation" in einem Flugzeug, twittert die Polizei. Details bleiben zunächst unklar.
Polizei am Amsterdamer Flughafen Schiphol

Polizei am Amsterdamer Flughafen Schiphol

Foto: Peter Dejong/AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Schiphol International Airport in Amsterdam (Archivfoto)

Schiphol International Airport in Amsterdam (Archivfoto)

Foto: Piroschka van de Wouw/REUTERS
oka/dpa/Reuters