Nordmazedonien Mehrere Tote bei Brand in Covid-Behelfskrankenhaus

Aufgrund der hohen Temperatur sollen sogar die Wasserrohre aus Metall geschmolzen sein: Bei einem Brand in einem Behelfskrankenhaus für Covid-Infizierte in Nordmazedonien sind mehr als zehn Menschen gestorben.
Feuer im Krankenhaus: »Opfer rausgeholt, während wir die Flammen gelöscht haben«

Feuer im Krankenhaus: »Opfer rausgeholt, während wir die Flammen gelöscht haben«

Foto: EPA
kha/dpa/AFP