Nordsee-Unglück Feuerwehr löscht Brand auf Frachtschiff vor Spiekeroog

Der Brand auf einem 187 Meter langen Frachtschiff nördlich der ostfriesischen Insel Spiekeroog ist gelöscht. Keiner der 27 Menschen an Bord wurde verletzt. Das Feuer war in der Sauna ausgebrochen,  Rettungskräfte waren offenbar schnell vor Ort.
hut/dpa