4 Gründe, warum der NSU-Prozess so lange dauerte

Foto: dpa/Tobias Hase