Nürburgring Auto aus Kurve geschleudert - zwei Tote

Auf der Rennstrecke am Nürburgring sind zwei Menschen verunglückt. Das Auto fuhr zu schnell und wurde aus der Kurve geschleudert. Zwei Streckenposten wurden schwer verletzt.


Bei einem Verkehrsunfall auf dem Nürburgring sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Wegen zu hoher Geschwindigkeit wurde ihr Auto am Samstagnachmittag aus der Kurve geschleudert, wie die Polizei mitteilte.

Die beiden Insassen starben, zwei Streckenposten wurden schwer verletzt. Sie hatten sich zusammen mit einem weiteren Autofahrer am Kurvenrand aufgehalten. Der Mann erlitt einen Schock.

Zu dem Unfall kam es im Tourismusbereich der Rennstrecke in der Eifel, auf der Besucher mit ihrem Privatauto fahren dürfen.

sun/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.