Oasis-Schlägerei "Die haben sich aufgeführt wie Schwein"

Mehr als zehn Streifenwagenbesatzungen waren notwendig, um eine "wüste Keilerei" zwischen Mitgliedern der britischen Popband Oasis und fünf italienischen Gästen einer Münchner Bar zu beenden. Gegen Sänger Liam Gallagher, der bei der Schlägerei zwei Schneidezähne verlor, ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung. Das für Montagabend in Hamburg geplante Konzert fiel aus.