SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

05. Februar 2010, 11:31 Uhr

Österreich

78-Jährige von zwei Rottweilern totgebissen

In Österreich ist eine alte Frau von den Hunden ihres Sohnes angefallen und tödlich verletzt worden. Was die beiden Rottweiler, die mittlerweile eingeschläfert wurden, derartig aggressiv machte, ist unklar.

Wien - Die fünf Jahre alten Wachhunde griffen die Frau im Hof der Familientischlerei in Lassee nahe Wien an und verletzten sie tödlich, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Was sich genau abspielte, sei unklar, weil es keine Zeugen für den Vorfall gebe.

Den Polizeiangaben zufolge entdeckte eine 30-Jährige, die sich um die beiden Hunde kümmert, am Donnerstagabend die Leiche der alten Frau. Sie war mit Bisswunden übersät, im Gesicht und am Körper waren Spuren von Hundekrallen.

Die herbei gerufenen Sanitäter konnten nur noch den Tod der Frau feststellen. Die Hunde wurden eingeschläfert.

pad/AFP

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung