Österreich Bankangestellter lässt 90.000 Euro in Fluss fallen

Am letzten Tag einer Sparkassenfiliale in Obertauern sollte ein Mitarbeiter 90.000 Euro in die Zentrale der Bank bringen. Doch dann hatte das Auto des Bankangestellten angeblich eine Reifenpanne - und alles ging schief.
wit/AFP
Mehr lesen über