Pfeil nach rechts

Olympia-Dorf Athleten aus Kamerun verschwunden

Sieben Sportler aus Kamerun sind bei den Olympischen Sommerspielen in London unauffindbar. Womöglich sind die Athleten in Großbritannien untergetaucht - das afrikanische Land gilt als einer der ärmsten Staaten der Welt.
Athleten aus Kamerun beim Einzug ins Olympia-Stadion: Sieben Sportler fehlen

Athleten aus Kamerun beim Einzug ins Olympia-Stadion: Sieben Sportler fehlen

REUTERS
fdi/fhu/dpa/Reuters

Mehr lesen über