Olympia Zuschauer soll wegen fehlenden Lächelns verhaftet worden sein

Mark Worsfold fällt das Lächeln schwer, weil eine Parkinson-Erkrankung seine Gesichtsmuskulatur beeinträchtigt. Der 54-Jährige beschuldigt die englische Polizei, ihn verhaftet zu haben, weil er als Zuschauer beim olympischen Straßen-Radrennen nicht lächelte. Die Polizei nennt andere Gründe.
Straßen-Rennfahrer in Surrey: Zwischenfall am Straßenrand

Straßen-Rennfahrer in Surrey: Zwischenfall am Straßenrand

Foto: CATHAL MCNAUGHTON/ REUTERS
ulz