Architektin über Erdogans Palast "Er steht isoliert da, autoritär, allein und einsam"

Die Architektur sei grässlich, sein Bau verstoße gegen Gesetze und sei eine Verschwendung von Geld: Im Interview über den neuen Präsidenten-Palast der Türkei redet sich die Präsidentin der Architektenkammer von Ankara, Tezcan Karakus Candan, in Rage.
Palast in Ankara: "Alle historischen, gesetzlichen, sozialen und städtischen Werte missachtet"

Palast in Ankara: "Alle historischen, gesetzlichen, sozialen und städtischen Werte missachtet"

Foto: Stringer/ dpa
Zur Person
Foto: Architektenkammer Ankara
Türkei-Besuch: Der Papst der Armen soll in den Protz-Palast
Foto: GABRIEL BOUYS/ AFP
Fotostrecke

Türkei-Besuch: Der Papst der Armen soll in den Protz-Palast