Pfeil nach rechts

Historische Entscheidung Franziskus schafft "päpstliches Geheimnis" bei Missbrauch ab

Es ist eine Entscheidung, die ein Erzbischof als epochal bezeichnet: Papst Franziskus hat eine Regel für ungültig erklärt, durch die sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche verschleiert wurde.
Papst Franziskus im Vatikan (Archivbild): Gegen die Geheimhaltung von Missbrauch

Papst Franziskus im Vatikan (Archivbild): Gegen die Geheimhaltung von Missbrauch

Andrew Medichini/ DPA
jki/bhr/dpa/AP/Reuters