Kindesmissbrauch und Geldwäsche Papst Franziskus stärkt Strafrecht des Vatikans

Erst besuchte er die Flüchtlingsinsel Lampedusa, nun modernisiert er die Justiz des Vatikans: In Rom unterschrieb der Papst ein Dekret, wonach Kindesmissbrauch, Geldwäsche und Korruption im Vatikan und der Kurie stärker geahndet werden. Franziskus macht seinem Ruf als Reformer alle Ehre.
Reformer im Vatikan: Papst Franziskus auf Lampedusa

Reformer im Vatikan: Papst Franziskus auf Lampedusa

Foto: Ciro Fusco/ dpa
Mann des Jahres: Papst Franziskus auf dem Cover der "Vanity Fair"

Mann des Jahres: Papst Franziskus auf dem Cover der "Vanity Fair"

Foto: Vanity Fair
gam/dpa/AFP