Peinliche Panne Zoll verkauft Chevy mit zehn Kilo Kokain

Der Hamburger Zoll hat sich versehentlich zum Dealer gemacht. Er verkaufte ein vor Jahren sichergestelltes Auto, in dem sich noch immer zehn Kilo Kokain befanden. Der Autokäufer lieferte die Päckchen brav ab.