Pfusch beim Kölner U-Bahn-Bau "Hochkriminelle Vorgänge"

Erst der Stahlklau, jetzt der Betonbetrug: Beim Bau der Kölner U-Bahn soll es zu weiteren schweren Versäumnissen gekommen sein. Nordrhein-Westfalens Bau- und Verkehrsminister Lutz Lienenkämper spricht von "hochkriminellen Vorgängen", die dringend aufgeklärt werden müssen.
Pfusch am Bau: Die Trümmer des historischen Stadtarchivs in Köln

Pfusch am Bau: Die Trümmer des historischen Stadtarchivs in Köln

Foto: A3250 Oliver Berg/ dpa
ala/apn/ddp
Mehr lesen über