Philippinen Schiffe kollidieren in der Bucht von Manila – Ölkatastrophe befürchtet

Vor Manila sind zwei Schiffe zusammengestoßen, ein Frachter wurde dabei stark beschädigt. Die Küstenwache errichtete Ölsperren, erste Flecken wurden bereits auf dem Wasser entdeckt.
MV Palawan Pearl: Das Frachtschiff liegt in der Bucht von Manila auf der Seite

MV Palawan Pearl: Das Frachtschiff liegt in der Bucht von Manila auf der Seite

Foto: Aaron Favila / dpa
wit/dpa
Mehr lesen über