Philippinen Hunderttausende auf der Flucht vor Taifun "Rammasun"

Taifun "Rammasun" hat die Philippinen erreicht. Der Wirbelsturm löste in mehreren Dörfern Überschwemmungen aus, ließ Bäume und Strommasten umknicken. Hunderttausende Menschen hatten sich zuvor in Sicherheit gebracht.
Taifun "Rammasun": Satellitenbild zeigt das Ausmaß des Wirbelsturms.

Taifun "Rammasun": Satellitenbild zeigt das Ausmaß des Wirbelsturms.

Foto: AFP/NOAA
wit/dpa/AP
Mehr lesen über