Fotostrecke

Plus-Size-Mode in London: Alles bis Größe 52

Foto: ANDREW COWIE/ AFP

Plus Size Fashion Weekend in London Hasselhoff-Tochter Hayley läuft in XXL

Sie will Übergrößenmodels mehr Aufmerksamkeit verschaffen: Hayley Hasselhoff, Tochter von David Hasselhoff, präsentierte auf dem Londoner Plus Size Fashion Weekend schicke Mode in XXL.

Ob Berlin, New York, oder London: Plus-Size-Mode ist kein abseitiges Geschäft mehr, sondern präsentiert sich auf den Laufstegen dieser Welt mit größer werdendem Selbstbewusstsein. Für noch mehr Anerkennung der Übergrößenmode setzt sich auch Hayley Hasselhoff, Tochter des "Baywatch"-Stars David Hasselhoff, ein.

Schlichtes schwarzes Kleid, opulente goldene Kette und überdimensioniert hohe Plataeuschuhe: Mit Outfits in XXL-Größe wie diesem lief die 21-Jährige beim British Plus Size Fashion Weekend am Freitag in London über den Laufsteg.

Zum zweiten Mal findet die Veranstaltung parallel zur Londoner Fashion Week statt. Im Rampenlicht der großen Schwester sollen dort Übergrößemodels die Blicke der Zuschauer auf sich ziehen, neue Designer und Kunden anlocken. Die Kollektionen der Designer reichen bis Größe 52. Hayley Hasselhoff trägt nach eigenen Angaben, wie Millionen andere Frauen auch, US-Größe 12 bis 14 (40 bis 42).

In den britischen Medien sagte Hasselhoff: "Es ist wichtiger, man selbst zu sein, als sich zu verstellen." Das gelte auch für den Körper. Es gebe keinen Grund, warum Übergrößenmodels nicht die gleiche Aufmerksamkeit bekommen sollten wie dünne Models.

Einige namhafte Designer haben sich diesem Bewusstsein bereits angeschlossen und sich vom Credo eines Karl Lagerfelds ("Keiner will Frauen mit Rundungen sehen") verabschiedet. Darunter ist auch Anja Gockel, die Mainzer Designerin, die im vergangenen Sommer auf der Berliner Fashion Week ihre ersten Plus-Size-Entwürfe zeigte.

Im September setzte Eden Miller den Trend auf der New Yorker Fashion Week fort und präsentierte dort ebenfalls eine Übergrößenkollektion - es war das erste Mal, dass auf der berühmten Modewoche Plus-Size-Models zu sehen waren.

Nach ihrem Auftritt auf dem Londoner Plus Size Fashion Weekend sagte Hayley Hasselhoff, die Bezeichnung "Plus Size" werde der Übergrößenmode nicht gerecht: "Es geht um Frauen mit Kurven und Frauen aller Formen und Größen."

cib
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.