Facebook-Panne Polizei Hannover verweist auf Kinderporno-Seite

Die Fahnder ermittelten im Bereich Kinderpornografie, als ihnen der Fehler unterlief. Die Polizei Hannover hat auf ihrem Facebook-Profil zweitweise die Internetadresse einer Kinderporno-Seite veröffentlicht - und so erst recht bekanntgemacht.
wit/dpa/dapd
Mehr lesen über