Polizeigutachten Pferde-Ripper könnte auch Kinder töten

Die Polizei befürchtet offenbar, dass sich der "Pferde-Ripper", der norddeutsche Pferdebesitzer in Panik hält, als nächstes Opfer ein Kind aussuchen könnte. Bislang hat er 42 Tiere geschlachtet.