Pressestimmen zu Ratzinger "Nicht geschmeidig, aber prinzipientreu"

Die Wahl des deutschen Kurienkardinals Joseph Ratzinger zum Papst hat in der Presse hierzulande einen begeisterten Widerhall gefunden. Vielfach mischten sich aber auch mahnende Töne in die Freude. Der neue Pontifex müsse endlich kirchliche Reformen einleiten, hieß es.
Mehr lesen über