Prinz William "Sexy" E-Mails an Bush-Nichte?

Sie haben sich noch nie getroffen, aber die beiden sollen sich "zärtliche" E-Mails schicken. Der 18-jährige Prinz William und die 16-jährige Nichte des designierten US-Präsidenten Bush, Lauren, stehen seit 1996 angeblich regelmäßig in Verbindung.


London - Obwohl sich die beiden Teenager noch nie getroffen hätten, schickten sie sich "sexy" E-Mails und "intime Briefe", berichtet "News of the World".

Prinz William: E-Mail-Freundschaft mit Bush-Nichte?
REUTERS

Prinz William: E-Mail-Freundschaft mit Bush-Nichte?

Lauren, von Beruf Fotomodell und Tochter des Präsidenten-Bruders Neil, hatte im Sommer 1996 auf der Yacht eines griechischen Millionärs mit ihrer Familie Urlaub gemacht. Als sie hörte, dass Prinzessin Diana und ihre beiden Söhne die nächsten Gäste sein würden, hinterließ sie ein Foto von sich auf dem Schiff. Aus einem "Spaß" sei eine Freundschaft geworden. Die beiden korrespondierten regelmäßig.

Lauren ist es bisher aber noch nicht gelungen, sich während ihrer London-Aufenthalte mit dem Prinzen zu treffen. Sie habe es zwar versucht, aber William sei immer im Internat Eton gewesen. Nun wird laut "News of the World" darüber spekuliert, ob der junge Prinz den zweiten Teil seines freien Jahres vor Studienbeginn im Oktober in New York verbringen wird, um praktische Erfahrung für sein geplantes Kunststudium zu sammeln.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.