Promi-Hochzeit bei McCartneys 150.000 Euro für Sicherheitsvorkehrungen

Stella McCartney findet ihren Vater, den Ex-Beatle Paul, geizig. Sie selbst ließ sich auf ihrer Hochzeit am Samstag nicht lumpen. Damit sich unter die 200 geladenen Gäste, unter anderem mit Sting und Madonna, keine unerwünschten Besucher schleichen konnten, steckte sie allein 150.000 Euro in die Sicherheit. Selbstbezahlt.
Mehr lesen über